Bezirksgrundlehrgang
Aktuelles •  Feuerwehren •  Funktionäre •  Geschichte •  Jugend •  Kontakt
20. Mai 2000
Verleihung der Ehrenmitgliedschaft
von BV Martin Weber
 
Der Bezirksfeuerwehrverband Innsbruck-Stadt ernannte drei verdienstvolle Politiker zu seinen Ehrenmitgliedern.


Die neuen Ehrenmitglieder und der Bezirksausschuss



Am 15. Mai 2000 wurde in einem feierlichen Festakt in den Hallen der Berufsfeuerwehr die höchste Auszeichnung des Bezirks-Feuerwehrverbandes Innsbruck-Stadt, die Ehrenmitgliedschaft, an Bürgermeister DDr. Herwig van Staa,
Vizebürgermeister a.D. Univ.- Prof. Dr. Norbert Wimmer
und dessen Amtsvorgänger Vizebürgermeister a.D. Rudolf Krebs verliehen.



Zahlreiche Ehrengäste, unter ihnen Frau Stadtrat Dr. Marie-Luise Pokorny-Reitter,
Landesfeuerwehrkommandant LBD Reinhold Greuter, Landesfeuerwehrinspektor
Ing. Willi Gruber, die Kommandanten des Bezirkes sowie die Offiziere der Berufsfeuerwehr, konnte Hausherr Branddirektor Ing. Christoph Wegscheider begrüßen.
Musikalisch umrahmt wurde die Feierstunde von der Musikkapelle der Berufsfeuerwehr Innsbruck.



Bezirks-Feuerwehrkommandant Bmst. Ing. Anton Larcher würdigte in seiner Ansprache die besondere Verbundenheit der drei "neuen" Ehrenmitglieder zur Feuerwehr Innsbruck.



Überrascht und geehrt zeigte sich Bürgermeister DDr. Herwig van Staa, dem die Ehrenmitgliedschaft als ersten amtierenden Bürgermeister verliehen wurde.



Drei Holzreliefs des bekannten Innsbrucker Bildhauers Millonig wurden den Ehrenmitgliedern als Geschenk des BFV Innsbruck-Stadt überreicht.


Hunoldstraße 17, 6020 Innsbruck • [Für E-Mail-Kontakte hier klicken]