Rettung einer eingeschlossenen Person mit einer Fluchthaube
Aktuelles •  Feuerwehren •  Funktionäre •  Geschichte •  Jugend •  Kontakt
06. März 2004
Rodelrennen am Sonntag, 14. März 2004
von BV Martin Weber
 
Kameradschaft und Spaß stehen heuer im Vordergrund unserer winterlichen Sportveranstaltung am Sonntag, 14. März 2004
Termin: Sonntag, 14. März 2004

Zeit: 10.00 Uhr Treffpunkt Feuerwache Igls
(Parkmöglichkeiten gegenüber Apotheke)

Rodelbahn: Heiligwasser – Igls

Start: Alpengasthof Heiligwasser 13:00 bis 15:00 Uhr

Stationen: Teehütte, Schwellerkapelle, Gruberhof

Ziel: Feuerwache Igls ( bis 16:00 Uhr wird gewertet!)

Teams: 6 Personen pro Einheit bilden ein Team und starten zugleich

Anmeldung: Bis Freitag, 12. März 2004, 12:00 Uhr in der Nachrichtenzentrale
Nachnennungen möglich!)

Teilnahmeberechtigt: Alle Kameraden(innen) des BFV Innsbruck mit Frau oder Freund(in)

Preisverteilung: 16:30 Uhr Feuerwache Igls. Pro Team ein Sachpreis

Wertung: Gewinner ist jenes Team, dass die Strecke (Rodelweg und
3 Stationen) am schnellsten absolviert und vollzählig in der Feuerwache Igls eintrifft.

Zeitnehmung: FF Igls

Zugelassen sind alle Rodeln (Einsitzer, Doppelsitzer) sowie Hornschlitten

Für Verpflegung und Getränke in der Feuerwache sorgt die Einheit Igls

Wir freuen uns auf rege Teilnahme!

Für den BFV Innsbruck-Stadt


BR Walter Laimgruber e.h.
BFKDTStv.

DEN TEILNEHMERN WIRD DARÜBER HINAUS EMPFOHLEN, EINE HAFTPFLICHT- ODER UNFALLVERSICHERUNG FÜR SCHÄDEN AN EIGENEM LEIB UND GUT ABZUSCHLIESSEN. DER DURCHFÜHRENDE BEZIRKS-FEUERWEHRVERBAND LEHNT JEDE HAFTUNG FÜR UNFÄLLE UND DARÜBER HINAUS ENTSTEHENDE SCHÄDEN GEGENÜBER VON TEILNEHMERN UND DRITTEN AB.



Hunoldstraße 17, 6020 Innsbruck • [Für E-Mail-Kontakte hier klicken]