Atemschutz-Einsatz auf einem Bauernhof
Aktuelles •  Feuerwehren •  Funktionäre •  Geschichte •  Jugend •  Kontakt
16. Juni 2005
Neues KLF für FF Höttimg
von BD Mag. Erwin Reichel
 
14. Juni 2005

FF Hötting bekommt ein Kleinlöschfahrzeug

(RMS) Ab Sonntag, 19. Juni steht der Freiwilligen Feuerwehr Hötting offiziell ein neues Kleinlöschfahrzeug zur Verfügung. Für die Übergabe ist ein kleiner „Festakt“ vorgesehen: Vor der Feuerwache Hötting in der Schulgase (im Bereich des Vereinsheims) wird eine Feldmesse zelebriert. Anschließend folgt die Segnung des modernen Geräts (mit einer leistungsfähigen Pumpe). Neben der Eigenleistung der FF Hötting leistet die Stadt Innsbruck eine Kostenzuschuss von 100.000 Euro. StRin. Dr. Marie-Luise Pokorny-Reitter: „Ein weiterer Beitrag für die Sicherheit der Stadt, im speziellen Höttings.“

(Nr. 309 – 14. Juni 2005)
Hunoldstraße 17, 6020 Innsbruck • [Für E-Mail-Kontakte hier klicken]