Drehleiter über der Hofburg zu Innsbruck bei einer Übung
Aktuelles •  Feuerwehren •  Funktion�re •  Geschichte •  Jugend •  Kontakt
24. August 2005
Hochwasser-Einsatz, Tag 2
von Markus Strobl
 
 
Am Tag 1 nach der Hochwasser-Fast-Katastrophe beginnen nun die Aufräumarbeiten.
Im Stadtgebiet Innsbruck werden die aufgebauten Barrieren gegen das Wasser zurckgenommen.

Die Freiwilligen Einheiten Amras, Arzl, Mhlau, Reichenau und Wilten sind zur Untersttzung der dortigen Krfte nach Vls gefahren, um v.a. im Bereich des Einkaufszentrums Cyta mitzuhelfen, die Wassermassen abzupumpen.


Am Abend wurde eine Sitzung abgehalten, bei welcher der Einsatz eines Katastrophen-Hilfszuges fr die Stadt Wrgl von Freitag bis Sonntag mit allen Kommandanten besprochen wurde.
Hunoldstrae 17, 6020 Innsbruck • [Fr E-Mail-Kontakte hier klicken]