Die Berufsfeuerwehr und die FF Hötting bei einem Dachstuhlbrand in der Bürgerstraße
Aktuelles •  Feuerwehren •  Funktionäre •  Geschichte •  Jugend •  Kontakt
18. März 2008
Neue Atemschutzwerkstätte in Betrieb
von Markus Strobl
 
Eine neue Ära hat in der Berufsfeuerwehr mit der neuen Atemschutz-Werkstätte begonnen. In einem Bericht stellt die Berufsfeuerwehr mit Bildern ihren neuen Stolz vor.
Zumal die Kameraden der Atemschutz-Werkstätte auch für die Wartung und Überprüfung der Atemschutz-Ausrüstung der Freiwilligen Feuerwehren in Innsbruck zuständig sind ist das ganze auch für alle Innsbrucker Feuerwehren ein interessanter Blick in den Ablauf im Hintergrund.

Berichte siehe Homepage der Berufsfeuerwehr Innsbruck

Herliche Gratulation zu diesem neuen Schmuckstück!
Hunoldstraße 17, 6020 Innsbruck • [Für E-Mail-Kontakte hier klicken]