Großübung Verkehrsunfall im Wiltener Tunnel
Aktuelles •  Feuerwehren •  Funktionäre •  Geschichte •  Jugend •  Kontakt
10. Oktober 2008
Feuerwehrfreundliche Arbeitgeber ausgezeichnet
von Markus Strobl, Bilder von Martin Weber
 
Frau Bürgermeisterin Hilde Zach bei der Überreichung der Auszeichnung
Die Bürgermeister der ausgezeichneten Gemeinden
Dr. Elmar Schmid bekommt die Auszeichnung für die IKB überreicht
Die Vertreter der ausgezeichneten Unternehmen
Im Rahmen des ORF-Radio Tirol-Oktoberfestes auf der Innsbrucker Herbstmesse wurden zum 2. Mal die Ehrungen für feuerwehrfreundliche Arbeitgeber überreicht.
Bei der Auszeichnung "Feuerwehrfreundlicher Arbeitgeber" handelt es sich um eine Aktion des Landes-Feuerwehrverbandes Tirol in Zusammenarbeit mit dem Land Tirol, der Wirtschaftskammer Tirol, dem ORF – Tirol und der Tiroler Tageszeitung.

Diese Aktion soll die Bereitschaft von Unternehmen und Öffentlichen Dienstgebern fördern, ihre Mitarbeiter bei Einsätzen der Freiwilligen Feuerwehr vom Dienst freizustellen und so die Einsatzbereitschaft der örtlichen Feuerwehren sicherzustellen.

Anträge können von jedem Feuerwehrmitglied über den Bezirksverband eingereicht werden, diese werden dann nach vorgegebenen Kriterien gereiht. Ausgezeichnet werden reine Privatunternehmen, Unternehmen in öffentliche Besitz und Gemeinden.

In Innsbruck wurden heuer die Stadtgemeinde Innsbruck und die Innsbrucker Kommunalbetriebe für ihre feuerwehrfreundliche Einstellung gegenüber ihren MitarbeiterInnn gewürdigt. So dürfen die MitarbeiterInnen nicht nur während der Arbeitszeit normalerweise in den Einsatz geben, sondern bekommen für die Ausbildung an der Landesfeuerwehrschule je nach Kurs ganz bzw. teilweise eine Dienstfreistellung.

Im Namen des Bezirksfeuerwehrverbandes, der Innsbrucker Feuerwehren, aber vor allem der dort beschäftigten Mitglieder unserer Feuerwehren ein großes Danke an die Verantwortlichen beider Unternehmen, allen voran natürlich Frau Bürgermeisterin Hilde Zach mit Magistratsdirektor Dr. Franz Hetzenauer sowie Vorstandsvorsitzender Dr. Elmar Schmid.

Bericht auf www.innsbruck.at

Hunoldstraße 17, 6020 Innsbruck • [Für E-Mail-Kontakte hier klicken]