Hubschraube des BH beim Waldbrandeinsatz
Aktuelles •  Feuerwehren •  Funktionäre •  Geschichte •  Jugend •  Kontakt
19. Dezember 2009
DLK 23/12 Hötting offiziell in den Dienst gestellt
von Markus Strobl, Bilder von Martin Weber
 
DLK 23/12 Hötting
DLK 23/12 Hötting
DLK 23/12 Hötting
Die neue DLK 23/12 der Feuerwehr Hötting wurde heute offiziell von Frau VBGMin Mag.a Christine Oppitz-Plörer an die Feuerwehr Hötting übergeben - 5 Stunden zuvor hatte sie bereits ihren ersten Einsatz
Frau VBGMin Mag. Oppitz-Plörer wünschte dem Kommandanten der Feuerwehr Hötting HBI Dr Alois Muglach beim Festakt, dem auch der Bezirksausschuss beiwohnte, viel Freude und viel Glück bei den Übungen und Einsätzen. Sie zeigte sich stolz, dass es geleungen ist, dieses Fahrzeug anzuschaffen.
Bezirksfeuerwehrkommandant BR Bmst. DI(FH) Anton Larcher war ebenso glücklich, dass der 3. Drehleiter-Stützpunkt in Innsbruck damit wieder mit modernstem Gerät (um € 580.000,00 netto) ausgestattet werden konnte.
Trotz Kälte und leichtem Schneefall lies es sich Branddirektor Mag. Erwin Reichel nicht nehmen, persönlich die DLK aufzustellen und mit derFrau Vizebürgermeisterin und dem Höttinger Kommandanten die 30m der Leiter mit Stolz zu präsentieren.
Kurz vor dem Festakt wurden die letzten 4 Drehleiter-Maschinisten von Fahrmeister Roman Holzmann auf das neue Gerät eingeschult.
Und bereits Stunden vorher konnte die neue DLK zu ihrem ersten Einsatz ausfahren...

Mehr Infos auf der Homepage der Feuerwehr Hötting
Hunoldstraße 17, 6020 Innsbruck • [Für E-Mail-Kontakte hier klicken]