BF und FF in der Maria-Theresien-Straße
Aktuelles •  Feuerwehren •  Funktionäre •  Geschichte •  Jugend •  Kontakt
14. Dezember 2001
Neue Geräte für 5 Freiwillige Feuerwehren
von BV Martin Weber
 
Im Rahmen einer kleinen Feier in der Feuerwache Amras wurden Tragkraftpumpen, Faltbehälter sowie das neue KDF1 der Berufsfeuerwehr von Feuerwehrkurat Nikolaus Albrecht gesegnet und von BFKDT Ing. Anton Larcher an die Feuerwehren übergeben.
Bei den Pumpen handelt es sich um vier Stück Otter-Pumpen und eine Tornado (Reichenau), welche aufgrund ihrer modernen, leichten Bauart bei entsprechender Leistungsfähigkeit für den Waldbrandeinsatz geeignet sind. Gerade am Ende dieses Jahres (Waldbrand entlang der Mittenwald-Bahn)hat sich gezeigt wie notwendig diese Investition ist. Übergeben wurden die Pumpen von Bezirksfeuerwehrkommandant Ing. Anton Larcher an die "Waldbrand-Einheiten" Arzl, Hötting, Mühlau und Igls.
Zugleich wurde das neue KDF1 der Berufsfeuerwehr Innsbruck nach Segnung durch den Feuerwehrkuraten Nikolaus Albrecht in den Dienst gestellt.
In seiner Ansprache bedankte sich Ing. Larcher besonders bei Landesfeuerwehrinspektor Ing. Willi Gruber für die Unterstützung.
Im Anschluss an den Festakt in der Wache Amras kamen der Bezirksausschuss, die Kommandanten und deren Stellvertreter der Freiwilligen Feuerwehren, die Offiziere der Berufsfeuerwehr sowie zahlreiche Ehrengäste zur Jahresabschluss-Sitzung zusammen.
Hunoldstraße 17, 6020 Innsbruck • [Für E-Mail-Kontakte hier klicken]