Mitglieder der Innsbrucker Feuerwehrjugend
Aktuelles •  Feuerwehren •  Funktionäre •  Geschichte •  Jugend •  Kontakt
29. Mai 2010
47. Bezirksfeuerwehrtag zu Gast am Flughafen Innsbruck
von Markus Strobl
 
Bezirksfeuerwehrtag
Bezirksfeuerwehrtag
Bezirksfeuerwehrtag
Bezirksfeuerwehrtag
Bezirksfeuerwehrtag
Bezirksfeuerwehrtag
Bezirksfeuerwehrtag
Bezirksfeuerwehrtag
Bezirksfeuerwehrtag
Bezirksfeuerwehrtag
Bezirksfeuerwehrtag
Bezirksfeuerwehrtag
Bezirksfeuerwehrtag
Der diesjährige Bezirksfeuerwehrtag wurde am Flughafen Innsbruck abgehalten. Zu Beginn wurden neue Gerätschaften präsentiert, bevor in der "Tyrol Lounge" getagt wurde.
Am Parkplatz P5 begann der Bezirkstag mit einer Besichtigung der neuen Gerätschaften, dem Panther der Flughafenfeuerwehr sowie dem LAST1, des Strom-Erzeugers 80kVA und des LUF60 der Berufsfeuerwehr. Umrahmt wurde der Aperitif im Freien von unserer Freiwilligen Feuerwehr-Musikkapelle.

Die Aussage von Sicherheitsbeauftragten Proukristen DI Marco Pernetta "Der Flughafen zieht immer" schien zu stimmen, zumal insgesamt mehr als 100 Gäste anwesend waren.

An Ehrengästen konnten begrüßt werden:
- Landtagsabgeordneter Konrad Plautz
- Vizebürgermeister Franz-Xaver Gruber

- Landesfeuerwehrkommandantstv. Ing. Peter Hölzl
- Landesfeuerwehrinspektor DI Alfons Gruber
- Landesfeuerwehrschuleleiter DI (FH) Georg Waldhart

- die Ehrenmitglieder Werner Forster, Siegfried Nalter, Gottfried Peham und Kurt Schmarl

- Seitens des Flughafens Prokurist Ing. Ewald Dworschak sowie Prokurist und Sicherheitsbeauftragter DI Marco Pernetta
- von der Polizei Polizeidirektor HR Dr. Thomas Angermair und Stadtpolizeikommandant Brigadier Dr. Franz Birkfellner
- vom Österreichischen Roten Kreuz Freiwillige Rettung Innsbruck Bezirksrettungskommandant Ing. Christian Schneider und seinen Stellvertreter MsC Ivo Habertitz
- vom Bundesheer der S3 des MilKdo Tirol Oberst Dietmar Heiß
- den Geschäftsführer der Leitstelle Tirol Mag. Ing. Martin Eberharter
- von den anderen Bezirksverbänden der Bezirksfeuerwehrkommandant von Lienz Herbert Oberhauser sowie der Bezirkskassier vom BFV Innsbruck-Land Alfred Harb
- als Landessachbearbeiter für die Betriebsfeuerwehren ABI Mag. Manfred Holzer

In seiner Begrüßung hieß Prokurist Ing. Ewald Dworschak die anwesenden 45 Delegierten, KameradInnen der Feuerwehren und Ehrengäste am Flughafen Innsbruck herzlichst willkommen. Voller stolz präsentierte er auch die Eckdaten "seines" Panthers mit 705 PS, 10500 l Wasser, Schaum und Pulver und einem nicht weniger stolzen Preis von €600.000,00. Er zeigte sich von der Anschaffung überzeugt, da mit diesem Fahrzeug alle Erfordernisse an einer Flughafen-Betriebsfeuerwehr abgedeckt werden können.

Anschließend eröffnete Bezirksfeuerwehrkommandant Bmst. DI(FH) Anton Larcher den Bezirkstag.

Als besondere Auszeichnung für Ihre jahrelangen Verdienste wurden die Kassiere der Feuerwehren Amras und Vill, Stephan Wegscheider und Robert Koch, mit dem Verdienstzeichen des Landesfeuerwehrverbandes Tirol in Bronze, Stufe IV, ausgezeichnet. Seiner neuen Funktion als Kommandantstellvertreter auf der Hungerburg entsprechend wurde DI Wolgang Gassler in Abwesenheit zum Brandinspektor befördert.

Nach über zwei Stunden Tagung gab es dann noch ein gemeinsames Abendessen in der Lichtwolke des Restaurants FlyInn am Flughafen.

Ein großes Danke an die Flughafenbetriebsgesellschaft Innsbruck für die Möglichkeit, den Bezirksfeuerwehrtag am Standort unserer einzigen Betriebsfeuerwehr des Bezirkes abhalten zu können. Dem Kommandanten der BtF Flughafen Thomas Reiner und seinen Mitarbeitern sowie den Kameraden der Berufsfeuerwehr ebenfalls ein großes Danke für die große Mithilfe beim Herrichten und die Präsentation der Gerätschaften.

Hunoldstraße 17, 6020 Innsbruck • [Für E-Mail-Kontakte hier klicken]