Innsbruck-Panorama vom Bergisel aus
Aktuelles •  Feuerwehren •  Funktionäre •  Geschichte •  Jugend •  Kontakt
07. November 2010
Martin Weber ein jung gebliebener 50er
von Markus Strobl
 
Martin Weber ist 50
Martin Weber ist 50
Martin Weber ist 50
Martin Weber ist 50
Martin Weber ist 50
Martin Weber ist 50
Wenn man es ihm auch nicht sofort ansieht und er es selbst nicht wahrhaben will, nun ist auch Bezirkskassier Martin Weber in den Club der 50er aufgenommen worden.
Schriftführer bei seiner Feuerwehr Vill seit 22 Jahren, Bezirksschriftführer seit 12 Jahren, Redakteur der Homepages der FF Vill und des Feuerwehr Oldtimer Clubs, bei dem er auch schon seit einiger Zeit mehr als aktives Mitglied ist. Seit Jahren ist Martin Weber eine der zentralen Größen im und für das Innsbrucker Feuerwehrwesen, ohne dabei während offizieller Anlässe im Rampenlicht stehen zu wollen. Meist fällt Martin nur dadurch auf, dass er mit Gespür versucht, mit einer Digicam interessante Momente einzufangen.

Was ihn auszeichnet neben seiner Konsequenz, nicht Feuerwehrpolitik sondern stille produktive Arbeit für die Feuerwehr zu machen, ist vor allem seine hilfsbereite und sehr gesellige Art und Weise. Grantl'n erlebt man ihn höchstens bei direkten Gesprächen, wenn ihn etwas stresst oder ärgert. Ansonsten ist er für viele von uns derjenige, der für seine kameradschaftliche Ausdauer bei Veranstaltungen bekannt ist, der bei der Planung von Veranstaltungen nichts dem Zufall überlässt und tolle, interessante Bezirksausflüge organisiert. Und vor allem natürlich derjenige, der darauf schaut, dass jeder Cent in den verschiedenen Budgets, Fonds, Rücklagen,... richtig verbucht wird und sinnvoll eingesetzt wird.
Wir wünschen dir alles Gute zu deinem 50. Geburtstag, viel Gesundheit und hoffentlich noch lange viel Spaß im Kreise deiner Feuerwehrkameraden im Bezirksausschuss, deiner Feuerwehr Vill, dem Oldtimer Club, ...
Hunoldstraße 17, 6020 Innsbruck • [Für E-Mail-Kontakte hier klicken]