Innsbruck-Panorama vom Bergisel aus
Aktuelles •  Feuerwehren •  Funktion�re •  Geschichte •  Jugend •  Kontakt
25. Dezember 2000
Friedenslicht-Aktion 2000
von BM Mag. Bernhard Geyer
 
 
Auch heuer verteilte die Feuerwehrjugend wieder das Friedenslicht. Dabei konnte auch ein stolzer Betrag für Licht ins Dunkel gesammelt werden.


Auch heuer beteiligte sich dich die Feuerwehrjugend Tirols an der sterreichweiten Friedenslichtaktion, um
dieses Symbol des Friedens zu lteren und alleinstehenden Menschen und auf Grber verstorbener Feuerwehrkameraden zu bringen sowie im
Rahmen der Kindermette an die Bevlkerung zu verteilen. Dazu trafen sich an der Landesfeuerwehrschule fr Tirol Delegationen der jeweiligen
Bezirke, um das Friedenslicht abzuholen. Ein kleiner festlicher Rahmen mit gemtlichem Beisammensein rundete diese Veranstaltung ab, bevor
die Jugendlichen sich ans Werk machten, das Licht zu verteilen. Sollten beim Verteilen Personen Spenden an die Feuerwehrjugend bergeben,
werden diese an die Aktion "Licht ins Dunkel" weitergeleitet. Alleine im Vorjahr konnten so ATS 47.000,00 gesammelt werden, der
Landesfeuerwehrverband Tirol hat dann diese Summe auf ATS 60.000,00 aufgerundet. Der Betrag konnte bei der Sendung "Licht ins Dunkel" des
ORF-Landesstudios Tirol am 23.12.2000 bergeben werden.





Hunoldstrae 17, 6020 Innsbruck • [Fr E-Mail-Kontakte hier klicken]