Rettung einer eingeschlossenen Person mit einer Fluchthaube
Aktuelles •  Feuerwehren •  Funktionäre •  Geschichte •  Jugend •  Kontakt
14. Feber 2011
Lawinenzug übte in der Wattener Lizum
von Stefan Gutmann, Leiter des Lawinenzuges des BFV Innsbruck-Stadt
 
Lawinenzug in der Wattener Lizum 2011
Lawinenzug in der Wattener Lizum 2011
Lawinenzug in der Wattener Lizum 2011
Lawinenzug in der Wattener Lizum 2011
Bei herrlichem Wetter fand am 14./15. Jänner im Bereich der Wattener Lizum die diesjährige Fortbildung des Lawineneinsatzuges der Feuerwehr Innsbruck statt.
11 Mitglieder der FF Einheiten Mühlau, Hötting, Igls und Reichenau nahmen an diesem Ausbildungswochenende teil. Neben Theroretischen Ausbildungen wurden auch Praktische Ausbildungen durchgeführt. (Therorie: Grundlagen der Lawinenbildung, Beurteilungsmethoden, Kameradenrettung und Organisierte Rettung. Praxis: Handhabung des LVS Gerätes, Sondierprofil und Handhabung der Sonde usw.)
Ein besonderer Dank für die Durchführung der Ausbildung gilt dem Branddirektor Stellvertreter der Berufsfeuerwehr Innsbruck Dipl. Ing. Gegenhuber Martin.
Hunoldstraße 17, 6020 Innsbruck • [Für E-Mail-Kontakte hier klicken]