Rettung über Drehleiter bei Übung im ehem. Jugendland
Aktuelles •  Feuerwehren •  Funktionäre •  Geschichte •  Jugend •  Kontakt
17. Juni 2011
Feier zur Beförderung des neuen Bezirkskommandos
von Markus Strobl
 
Stadtführung, Landeskommando und Bezirksausschuss
Der neu zusammengesetzte Bezirksausschuss
Beförderung von Walter Laimgruber zum Oberbrandrat
Beförderung von Albert Pfeifhofer zum Brandrat
Die Ehrenmitglieder des BFV
Blick in die Feierrunde
Blick in die Feierrunde
Auf Einladung der Stadtführung unter Frau BGMin Mag.a Christine Oppitz-Plörer und VBGM Christoph Kaufmann wurde bei einer kleinen Feier auf der Hauptfeuerwache das neue Bezirkskommando befördert.
Neben den beiden Landeskommandanten und Landesfeuerwehrinspektor DI Alfons Gruber waren auch die Ehrenmitglieder des BFV Werner Forster, Kurt Schmarl, Ing. Gottfried Peham und VBGM a.D. Rudolf Krebs anwesend. Zudem alle Offiziere der Berufsfeuerwehr, die Kommandanten und Stellvertreter der Innsbrucker Feuerwehren sowie auf persönlichen Wunsch des neuen Bezirkskommandos die diensthabende Mannschaft der Berufsfeuerwehr.

Landesfeuerwehrkommandant LBD Klaus Erler und sein Stellvertreter LBDS Ing. Peter Hölzl persönlich nahmen dabei die Beförderung von Bezirksfeuerwehrkommandant Walter Laimgruber zum Oberbrandrat und Bezirksfeuerwehrkommandant.Stellvertreter Albert Pfeifhofer zum Brandrat vor.

In seinen Grußworten betonte VBGM Kaufmann, dass er sich auf die Zusammenarbeit mit dem neuen Bezirkskommandanten und seinem Ausschuss freut. Frau Bürgermeisterin Oppitz-Plörer konnte aufgrund einer Terminkollission zwar erst verspätet an der Feier teilnehmen, nahm sich dann aber gerne die Zeit, um zahlreiche Gespräche zu führen.

Ein Dank an die Stadtführung für die Einladung zur Feier und an die Mannschaft der BF für die Verpflegung!
Hunoldstraße 17, 6020 Innsbruck • [Für E-Mail-Kontakte hier klicken]