Einsatz einer Tragkraftspritze an einem Bach in Vill
Aktuelles •  Feuerwehren •  Funktionäre •  Geschichte •  Jugend •  Kontakt
10. Oktober 2011
Heißausbildungs-Wochenende für die Innsbrucker Feuerwehren
von Markus Strobl
 
Heißausbildung
Heißausbildung
Heißausbildung
Wie im vergangenen Jahr wurde auch heuer wieder für die Innsbrucker Feuerwehren eine Heißausbildung im Zentralbauhof bzw. der Wache Reichenau organisiert.
Strahlrohrkunde, Einweisung in die Heißausbildung und natürlich zwei Durchgänge bei der Heißausbildung selbest standen dabei am Programm.

Danke an die Kameraden der BF für die Durchführung sowie die Kameraden der FF Reichenau für die Versorgung.

Link:
Bericht der Berufsfeuerwehr
Hunoldstraße 17, 6020 Innsbruck • [Für E-Mail-Kontakte hier klicken]