Außenangriff über Leiter unter Atemschutz
Aktuelles •  Feuerwehren •  Funktionäre •  Geschichte •  Jugend •  Kontakt
04. November 2011
Bezirksgrundlehrgang gestartet
von Markus Strobl
 
Die Teilnehmer bei der Wissenskontrolle zur Ortsausbildung
Die zwei Ausbilder vom ersten Abend
BFKDTSTV Pfeifhofer bei der Wissensüberprüfung
Vier Wochen lang am Freitag Abend findet nun für 18 Kameradinnen und Kameraden in der Wache Mühlau der Bezirksgrundlehrgang statt.
Zum letzten Mal in alter Form wird dieser Grundlehrgang von den Ausbildern Helmut Ebner, Klaus Tusch, Florian Weber und Albert Pfeifhofer als Bezirksausbildungsbeauftragter durchgeführt.

Vier Wochen lang am Abend, einmal davon in der Berufsfeuerwehr, werden die nötigen Inhalte für den Bezirksteil durchgenommen.

Am Ende des ersten Abends stand die Wissensüberprüfung zur Ausbildung in der Ortsfeuerwehr auf dem Programm, welche alle Teilnehmerinnen und Teilnehmern erfolgreich bestehen konnten
Hunoldstraße 17, 6020 Innsbruck • [Für E-Mail-Kontakte hier klicken]