Blick von der Hungerburg (Rosnerweg) auf Innsbruck Richtung Süden
Aktuelles •  Feuerwehren •  Funktionäre •  Geschichte •  Jugend •  Kontakt
09. November 2011
Erneut Fahrtechniktraining für Einsatzfahrer der FFs
von Markus Strobl
 
Wie schon im vergangenen Jahr konnten auch heuer wieder Einsatzfahrer der Freiwilligen Feuerwehren an zwei Samstag ihr Können beim Lenken von schweren Einsatzfahrzeugen im Fahrtechnikzentrum des ÖAMTC am Zenzenhof perfektionieren
An beiden Samstagen war jeweils 12 Kameraden vor Ort, um die Grenzen der Fahrzeuge bzw. das richtige Gegensteuern zu lernen. Insgesamt haben damit also schon 72 Kameraden in den letzten beiden Jahren ein Fahrtechniktraining absolviert, wobei wiederum die Hälfte der Kosten die AUVA und ein Vierteil der Bezirksfeuerwehrverband übernommen haben.

Für nächstes Jahr ist wiederum geplant, ein solches Fahrtechniktraining anzubieten, wobei dann der Schwerpunkt vmtl. nicht mehr auf die C-Fahrer gelegt werden wird, sondern je nach Häufung eher die Kameraden mit der neuen 5,5t-Lenkerberechtigung weitergebildet werden sollen.
Hunoldstraße 17, 6020 Innsbruck • [Für E-Mail-Kontakte hier klicken]