BF und FF in der Maria-Theresien-Straße
Aktuelles •  Feuerwehren •  Funktionäre •  Geschichte •  Jugend •  Kontakt
15. März 2012
Hohlstrahlrohr-Bezirksschulung inkl. C42
von Markus Strobl
 
Hohlstrahlrohre sind seit einigen Jahren in
Verwendung, nunmehr werden auch die C-Schläuche
in den Löschgruppen auf C42 umgestellt. Eine
entsprechend interessante Ausbildung für die
Ausbilder der Feuerwehren fand dazu am Mittwoch
in der Berufsfeuerwehr statt.
Zwei Stunden lang - zuerst mit theoretischen Inputs im Lehrsaal,
anschließend bei praktischen Vorführungen im Hof der Berufsfeuerwehr -
führte Martin Walch als Ausbilder der Berufsfeuerwehr die anwesenden
fast 30 Mitglieder der Innsbrucker Feuerwehren in die Thematik, vor allem
auch in die nun neuen Gefahren und Probleme, in äußerst interessanter
und spannender Art und Weise ein.
Martin Walch und Ausbildungsoffizier DI Martin Gegenhuber gaben dazu
auch eine eigene Schulungsunterlage zur Weiterverwendung in den
Feuerwehren heraus.
Danke an BFKDTSTV Albert Pfeifhofer für die Organisation und Martin
Walch und DI Martin Gegenhuber für die Durchführung der Schulung!
Hunoldstraße 17, 6020 Innsbruck • [Für E-Mail-Kontakte hier klicken]