Blick von der Hungerburg (Rosnerweg) auf Innsbruck Richtung Süden
Aktuelles •  Feuerwehren •  Funktionäre •  Geschichte •  Jugend •  Kontakt
11. Mai 2012
49. Bezirks-Feuerwehrtag im Innsbrucker Rathaus
von Markus Strobl
 
49. Bezirks-Feuerwehrtag 2012
49. Bezirks-Feuerwehrtag 2012
49. Bezirks-Feuerwehrtag 2012
Beim 49. Bezirks-Feuerwehrtag des Bezirks-
Feuerwehrverbandes Innsbruck-Stadt konnte den
zahlreich erschienen Ehrengästen und Delegierten eine
stolze Bilanz präsentiert werden
Einer der Höhepunkt war die Verleihung des Verdienstzeichen des
Landesfeuerwehrverbandes für Tirol in Bronze an drei verdiente
Funktionäre: an Bernhard Gstir von der Feuerwehr Mühlau und Norbert
Nocker von der Feuerwehr Hötting unter anderem für ihre jahrelange
Tätigkeit als Kassier in ihrer Feuerwehr und an Christian Schiestl als
Dienstleiter der Berufsfeuerwehr und für seine Tätigkeit als
Hauptbewerter bei den letztjährigen Atemschutz-Leistungsprüfungen.
Bezirks-Feuerwehrkommandant Walter Laimgruber konnte zahlreiche
Ehrengäste begrüßen:
- Landesfeuerwehrinspektor DI Alfons Gruber
- die Ehrenmitglieder Werner Forster, Siegfried Nalter, Ing. Gottfried
Peham, Kurt Schmal
- den gf. Polizeidirektor Dr. Gerhard Ditz
- vom Stadtpolizeikommando Obstl. Wolfgang Ostheimer
- vom Österreichischen Roten Kreuz - Freiwillige Rettung Innsbruck den
Obmann Max Langer, Obmannstv. Rupert Mayrhofer, Rettungskdt. Ing.
Christian Schneider
- den Geschäftsführer der Leitstelle Tirol Mag. Ing. Martin Eberharter
- Abteilungsleiter Baudirektor DI Hubert Maizner
- die Amtsleiter DI Christian Kugler und Elmar Rizzoli
- alle 4 Bereitschaftsoffiziere Ing. Andreas Friedl, Ing. Josef
Hundsbichler, Ing. Günther Schlögl, Ing. Marcus Wimmer
- Bezirksarchivar Hans Zimmermann
- Bezirksfeuerwehrkommandant LBDS Johann Papp aus Kitzbühel und die
Abschnittsfeuerwehrkommandanten ABI Karl Knoflach und ABI Hansjörg
Eberharter aus dem BFV Schwaz
- Landessachbearbeiter Manfred Liebentritt

Zu Beginn wurde heuer beim Totengedenken erstmals nicht nur aller
verstorbenen Mitglieder gedacht, sondern die verstorbenen Kameraden
unseres Bezirks-Feuerwehrverbandes wurden von BFKDT Laimgruber
namentlich erwähnt und eine Kerze entzündet.
Hunoldstraße 17, 6020 Innsbruck • [Für E-Mail-Kontakte hier klicken]