Drehleiter über der Hofburg zu Innsbruck bei einer Übung
Aktuelles •  Feuerwehren •  Funktionäre •  Geschichte •  Jugend •  Kontakt
27. Feber 2002
59. Tagung der Jugendreferenten des ÖBFV-Arbeitskreis Jugend
von Mag. Rudig Katharina
 
Am vergangenen Wochenende fand in Telfs die 59. Tagung der
Jugendreferenten des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes, an der auch
Innsbrucks Feuerwehrreferentin StRin Dr. Marie Luise Pokorny-Reitter
teilnahm, statt.
Neben Berichten über die Aktion Friedenslicht, an der sich die
Feuerwehrjugend seit Jahren beteiligt, wurden auch Gespräche zur
Vorbereitung des Internationalen Jugendfeuerwehrwettbewerbes, der 2003 in
Kapfenberg stattfinden wird, geführt. "Die Jugendreferenten der Feuerwehren
bereiten die Jugendlichen nicht nur auf ihre künftigen Aufgaben als
Feuerwehrleute vor, sie übernehmen darüber hinaus eine gesellschaftliche und
soziale Funktion in dem sie die Jugendlichen in die Gemeinschaft einführen",
betont StRin Pokorny-Reitter die Bedeutung der Jugendarbeit bei den
Feuerwehren.

Auf der Homepage der Feuerwehrjugend www.coole-kids.at kann man mehr über
die Aktivitäten der angehenden Feuerwehrleute erfahren.
Hunoldstraße 17, 6020 Innsbruck • [Für E-Mail-Kontakte hier klicken]