Dekontamination
Aktuelles •  Feuerwehren •  Funktionäre •  Geschichte •  Jugend •  Kontakt
16. Dezember 2013
Jahresabschluss-Sitzung des Bezirks-Feuerwehrverbandes
von Markus Strobl
 
Die Versammlung
Ehrengäste
Beförderung von Andreas Schmidt
Ehrenmitglieder des BFV
Ehrenmitglieder
Zur traditionellen Jahresabschluss-Sitzung lud der Bezirks-Feuerwehrverband Innsbruck-Stadt alle Offiziere, Kommandanten, Funktionäre und Beauftragten des BFV, die Dienstleiter und Verbindungsmänner der BFV sowie natürlich die Ehrenmitglieder und die Landesfunktionäre ein
Wie im Vorjahr fand die Sitzung wieder im Café-Restaurant "Am Tivoli" statt.

Nach der Begrüßung durch Bezirks-Feuerwehrkommandant Walter Laimgruber und seinen Dank für die gemeinsame Arbeit im bald ablaufenden Jahr 2013 ergriff auch der neue Landes-Feuerwehrkommandant LBD Ing. Peter Hölzl, der zusammen mit seinem Stellvertreter LBDSTV Hannes Mayer anwesend war, die Gelegenheit und überbrachte seine Gedanken und Grüße an die anwesenden Funktionäre. Auch Landesfeuerwehrinspektor DI Alfons Gruber lies das Jahr nochmals Revue passieren.

Im Zuge der Jahresabschluss-Sitzung konnte nach absolviertem Kommandanten-Lehrgang auch Kommandantstv. Andreas Schmid der Feuerwehr Vill zum Brandinspektor befördert werden.

Neben dem Jahrbuch des ÖBFV wurde stellvertretend für alle Feuerwehren den Kommandanten ein neues "Tiroler Feuerwehrbuch" überreicht. Die BF schaffte zusätzlich für jede Feuerwehr eine FI-Mehrfachsteckdosenleiste für Auspumparbeiten an, auch bekam jede Feuerwehr die erste Überwurf-Jacke für den "Einsatzleiter der FF".
Für manche dauerte dann die letzte Sitzung des Jahres auch entsprechend länger.
Hunoldstraße 17, 6020 Innsbruck • [Für E-Mail-Kontakte hier klicken]