Einsatz einer Tragkraftspritze an einem Bach in Vill
Aktuelles •  Feuerwehren •  Funktionäre •  Geschichte •  Jugend •  Kontakt
05. September 2018
Erste-Hilfe-Kurs in der Berufsfeuerwehr
von Markus Strobl
 
Gestern ist wieder ein 16-stündiger Erste-Hilfe-Kurs für die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren bei der Berufsfeuerwehr gestartet.
Durchgeführt wird der Kurs durch die Lehrbeauftragten bei der Berufsfeuerwehr Innsbruck Stefan Visintainer und Wolfgang Rainer. Neben der nötigen Theorie kommt bei vielen verschiedenen Übungen auch die Praxis nicht zu kurz.

Der Erste-Hilfe-Kurs ist nicht nur für die Fortsetzung des Grundlehrgangs, sondern auch für die Ausbildung bei Führerscheinen, Rettungsschwimmern,... notwendig.
Hunoldstraße 17, 6020 Innsbruck • [Für E-Mail-Kontakte hier klicken]