Bezirksgrundlehrgang
Aktuelles •  Feuerwehren •  Funktionäre •  Geschichte •  Jugend •  Kontakt
31. März 2019
Feuerwehrjugend Wissenstest 2019 in Fritzens
von Andreas Winterle, Bezirks-Sachbearbeiter Feuerwehrjugend
 
 
Bei strahlendem Kaiserwetter fand gestern Samstag der 35. Wissenstest der Feuerwehrjugend der Bezirke Innsbruck-Stadt und Innsbruck-Land in der Gemeinde Fritzens statt.
Knapp 250 Jugendliche traten in den 3 verschiedenen Kategorien- Bronze, Silber, Gold an und stellten ihr Können unter Beweis. Neben dem schriftlichen Teil absolvierten die jungen Mädchen und Burschen Stationen, bei denen feuerwehrtechnisch alles geprüft wird, was die angehenden Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrauen später im Feuerwehrdienst erwartet.

Alle angetretenen Feuerwehrjugend Mitglieder haben den Wissenstest mit Bravour bestanden.

Auch zahlreiche Ehrengäste und Besucherinnen und Besucher haben den Jugendlichen ihren Respekt für ihre Leistungen gezollt. So besuchte neben dem Bezirksausschuss und einigen Kommandanten und deren Stellvertretern auch unser Resort zuständiger Vizebürgermeister Franz Xaver Gruber die Jugendlichen und zeigte sich sehr stolz über den Feuerwehrnachwuchs.

Herzlichen Glückwunsch allen Jugendlichen für die Leistungen und weiterhin viel Freude und Spaß in der Feuerwehrjugend!

Übrigens: das nächste Highlight der Feuerwehrjugend steht bereits in den Startlöchern. Von 28.-30. Juni 2019 findet der erste Feuerwehrjugend Leistungsbewerb der Alpenregionen in Telfs statt. Mehr als 2500 Jugendliche werden dort erwartet. (mehr Infos unter https://www.feuerwehr.tirol/telfs2019)
Hunoldstraße 17, 6020 Innsbruck • [Für E-Mail-Kontakte hier klicken]